Veneers

Veneers

Verfärbte Zähne waren Gestern, wir haben die Lösung!

Veneers sind sehr d√ľnne Verblendschalen meist aus Keramik, Glaskeramiken oder Feldspatkeramiken, diese sind in ihrer H√§rte dem nat√ľrlichen Zahnschmelz √§hnlich.¬†Die Veneers werden mit einer speziellen Adh√§sivtechnik, einer hochentwickelten Klebetechnik, auf die nat√ľrlichen Z√§hne angebracht.

Veneers werden wegen ihrer sehr guten √§sthetischen Ergebnisse oftmals bei Sch√§den im vorderen Zahnbereich angewendet.¬†Sobald ein Zahn eine unerw√ľnschte Farbe aufzeigt, k√∂nnen mit Veneers die Wunschfarbe und L√§cheln erzielt werden.

Dabei kann auf Wunsch auch Korrekturen an L√§nge und oder Form der Z√§hne vorgenommen werden. Dar√ľber erlauben Veneers auch die M√∂glichkeit einen einzelnen Zahn wie zum Beispiel eine abgebrochene Ecke, mittels eines individuellen Teilveneers zu ersetzen.

Zahnveneers stellen eine langfristige und sehr nachhaltige Versorgung dar. Das Vorteil der Veneers ist, dass wenig oder gar keine Substanz vom Zahn weggenommen wird und der Rand nicht wie bei einer Krone unterhalb des Zahnfleischs liegt. Dies sieht äußert ästhetisch aus und lässt sich im Alltag sehr gut selber pflegen.

Ablauf bei uns in der Praxis:

Je nach Grund, behandelt man erstmals den Zahn und beseitigt alle kari√∂sen Stellen. Anschlie√üend bereitet man den Zahn f√ľr die Verblendschale vor.

Danach folgt eine Abformung f√ľr den Zahntechniker, der die keramische Verblendschale, das Veneer, im Labor individuell anfertigt. Dies passiert meistens alles in einer Sitzung. Das fertige Veneer wird nun anprobiert, wenn es gut passt und der Zahnarzt sowie unser Patient mit dem Ergebnis zufrieden sind wird das Veneer am Zahn fest befestigt.

Lassen Sie sich gerne von uns √ľber die M√∂glichkeiten beraten.